4-teiliger Einsteiger Workshop von August bis Oktober

in wenigen Tagen startet mein 4-teiliger online Einsteiger-Gruppenworkshop für die irische Rahmentrommel Bodhrán.

Wer das Instrument von der Pike auf lernen möchte findet hier eine Chance. Kurs für Kurs erlernt Ihr die Spieltechnik der Bodhrán. Am Ende kann man die ersten wichtigen irischen Rhythmen in einfacher Form spielen und langsame Melodien begleiten. Die Grundtechnik und Haltung wird erläutert und im Laufe des Kurses erfahrt Ihr immer mehr über die traditionell irische Musik. 

Also „nich‘ lang schnacken“ sondern „Butter bei die Fische“, wie man in Hamburch sagt und schnell noch einen Platz sichern. Man kann an nur einem Kurs teilnehmen, alle vier auf einmal buchen oder sich von Kurs zu Kurs wieder neu anmelden. Wie Ihr es lieber mögt…

Anmeldung unter:

guido.plueschke@bodhran-world.de

Man sollte eine Bodhrán besitzen, einen stabilen Internetanschluss haben, eine Kamera (auch die vom Laptop, iPhone, iPad & Co reicht) und ein Mikrofon haben (ist in den meisten Laptops, iPhones und iPads & Co eingebaut). 

Natürlich kann man auch ohne Kamera und Mikro teilnehmen. Dann kann man nur nicht gesehen werden und keine Fragen stellen (im Chat würde es per Text gehen). Den Kurs angucken und zu Hause mitmachen geht natürlich auch so. 

Ich arbeite mit der Plattform Zoom.

Du hast eine Frage zum Instrument? Ich habe die Antwort!

onlineKurse für Irish Folk Instrumente – Übungsraum ade, Internet ich komme!

es ist vorbei, bye, bye Übungsraum, es ist vorbei, bye, bye…

Heute habe ich die letzten Gegenstände aus meinem Übungsraum rausgetragen. nach über 20 Jahren ist nun Schluss! Nächste Woche ist Schlüsselübergabe. Die neuen Mieter scharren schon mit den Hufen. Danke Corona, ich hatte noch Einiges mit dem Raum vor…

Es geht natürlich weiter, aber im Internet! Seit April gebe ich online Einzel- und Gruppenunterricht und auch 2021 rocken wir weiterhin das Netz! Das lässt doch einen Seemann nicht erschüttern! Leute nutzt die Chance, ich komme sozusagen direkt zu Euch nach Hause. Ob in Hamburg oder Tahiti, Ihr könnt mir konkrete Fragen stellen und zusammen können wir in Eurem Tempo und in Eurer Spielstärke diese Fragen angehen. Sei es Arrangements für konkrete Stücke einer Band oder Eurem Lieblingssong oder Tune zu finden, für ein Zusammenspiel in der Session oder für Hausmusik zu üben, den eigenen Spiel-Horizont auf Bodhrán und Banjo zu erweitern oder was auch immer Eure Fragen sind, wir werden zusammen Lösungen finden! Egal ob absoluter Anfänger oder schon bereits Fortgeschrittener, da geht noch was! Na, Lust auf mehr?

Dann kontaktiert mich und schickt mir eine Nachricht über guido.plueschke@bodhran-world.de. Wir finden einen passenden Termin und dann kann es auch gleich los gehen

Euer Guido!

30.08. online Gruppenworkshops mit Guido Plüschke Einsteiger Teil 2 +Aufbau und spielen eines Bodhran Solos

Hallo liebe Freunde der keltischen Rund-Ziege,

auch Ende August gibt es wieder spannende Bodhrán online Gruppenworkshops. Eine bessere Alternative zu dem kalten und regnerischen Wetter gibt es kaum…

Online Gruppenworkshop 1

Einsteiger Teil

30.08.2020 von 16:30 – 18 Uhr

Für alle Bodhrán-Enthusiasten, die bereits den Einsteiger Workshop Teil 1 mitgemacht haben und/oder einen anderen Einsteiger-Workshop besucht haben und nun weiter machen wollen!

Die Themen sind unter anderem:

– Wie stimme ich die Bodhrán

– Jig und Reel weitere Schlagmuster

– Anwendung unterschiedlicher Schlagmuster in einer Melodie/Tune

– Triplets/Ornamente (spielen mit beiden Seiten des Sticks)

– Erste Schritte hintere Hand (arbeiten mit unterschiedlichen Tönen)

Kursgebühr 30€

Anmeldung unter guido.plueschke@bodhran-world.de

Online Gruppenworkshop 2

Aufbau eines Bodhrán Solos – spielen eines Solos

30.08.2020 von 16:30 – 18 Uhr

Die Kür beim Bodhrán-Spielen muss nicht immer nur schnell und technisch auf dem aller höchsten Niveau gespielt werden. Auch mit „normalen“ Bordmitteln kann man ein schönes Solo spielen, sein Publikum oder Freunde überzeugen und einen Spannungsbogen arrangieren. Man muss nur wissen wie und womit…

Kursgebühr 20€

Anmeldung unter guido.plueschke@bodhran-world.de

Bodhrán online Workshop mit Guido Plüschke – Thema Irish/Celtic Marsh 02.08.2020 / 19 – 20 Uhr

und wieder geht ein online Bodhrán Workshop aus der Hafenstadt im Norden in die weite Welt hinaus.

Auch wenn Hänschen nur gegangen ist, wir werden uns am 02.08.2020 von 19 – 20 Uhr mit dem Thema Irish/Celtic Marsh/Marsch beschäftigen. Denn nicht nur in Mitteleuropa wurde und wird marschiert…

Wie ist das Feeling, was sind die Grundschlagmuster und wie kann man diese variieren.

Anmeldung unter guido.plueschke@bodhran-world.de

Kursgebühr 20€

26.07.2020 online Workshops für Banjo & Bodhrán

Es ist schon fast eine Institution, dass ich Sonntags online Workshops gebe. Und das möchte ich auch an diesem Wochenende nicht einbrechen lassen.

Aus diesem Grunde habe ich zwei Workshops konzipiert. Einen für Bodhrán und den anderen für Banjo!

26.07.2020 Banjo – Tune The Congress Reel
Ein wunderbarer Banjo Tune in A-Moll. Die richtigen Verzierungen und Variationen machen den Tune zu einem richtigen Highlight (17 – 18 Uhr, Kursgebühr 20€)

26.07.2020 Bodhrán – Modern Jig 2
Nach dem ersten Teil kommen jetzt weitere moderne Jig Schlagmuster. (man muss nicht Teil 1 mitgemacht haben) (19 – 20 Uhr, Kursgebühr 20€)

Anmeldung unter: guido.plueschke@bodhran-world.de – Kursgebühr jeweils 20€

neue online Bodhran Gruppenworkshops – Polka und Modern Reel

Hallo Ihr Triplet-Fahrer,

auch am nächsten Wochenende geht es weiter!
Am 24.05.2020 gebe ich wieder zwei Bodhrán online Gruppenkurse. Und zwar folgende:

Workshop 1
17 – 18 Uhr Einstieg Polka Rhythmus
Polka kann sehr viel Spaß machen, wenn man weiß, wie man diesen Rhythmus nehmen muss und was zu beachten ist. Und genau das werde ich in diesem Kurs vermitteln. Up Kerry!

Workshop 2
19 – 20 Uhr Modern Grooves/Patterns
Reel ist nicht gleich Reel. Der Ausdruck ist ein wichtiges Element, wenn man Musik macht. Man kann den Reel traditionell begleiten, jazzig und auch modern. Hip Hop & Co treffen auf irische Musik und es passt und macht Spaß! Wie das geht, zeige ich Euch in dieser Lehreinheit!

Kursgebühr pro Person 20€

Anmeldungen wie immer unter:
guido.plueschke@bodhran-world.de

15. + 17.05.2020 3 x online Gruppenworkshops für Bodhrán und Banjo! Hit the Goat & Strum the Banjo!

Der Erste Workshop findet am 15.05.2020 von 20:30 – 21:30 Uhr für Bodhrán statt.

Thema: Triplets!

Wie, wo und wann macht man in Reels und Jigs. Übungen für sauberes Spielen. Unterschied Triplet und Triole. Bonus: rückwärts Triplets, Einstieg Single Ended Triplets

Kursgebühr 20€

Anmeldung unter guido.plueschke@bodhran-world.de

und am 17.05.2020

gebe ich zwei zusätzliche Workshops für das Irish Tenor Banjo in GDAE Stimmung!

Banjo Workshop 1

17:00 – 18:00 Uhr

Banjo Grundlagen für Einsteiger mit leichten Vorkenntnissen. (auch für Mandoline, Bouzouki und alle anderen Saiteninstrumente in GDAE Stimmung geeognet)

Praktische Tipps für den Einstieg: Fingering Systeme (welche Finger wo, wie und warum), Plektrum halten und Plektrum Bewegung, Grundhaltung Hand am Hals und Instrument. Tipps für schnelleres Spielen, Betonungen setzen. Grundlagen Reels und Jigs

Banjo Workshop 2

19:00 – 20:00 Uhr

Banjo für Fortgeschrittene Anfänger

Trebles, Triplets, Slides im Reel. Diese elementaren Grundtechniken werden am Beispiel eines Reels angewandt. Verschiedene Variationen werden gezeigt, um abwechslungsreicher spielen zu können.

Kursgebühr jeweils 20€

Anmeldung unter guido.plueschke@bodhran-world.de

online Bodhran Gruppenunterricht – Thema Techniken der hinteren Hand

Am 10.05.2020 von 18 – 19 Uhr geht es rund um die hintere Hand.

Was verwende ich für Techniken bei der hinteren Hand.

Die Themen werden hierbei folgende sein:
Ballen
Handkante
hohe harte Töne (Tick-/Tock-/ Plopp-Töne)
Schiebetöne (hoch nach tief)
Basstöne
Bassläufe
Clapping

Wie mache ich das? Wie und wo halte ich meine Hand. Genau das werde ich zeigen.

Die Kursgebühr beträgt 20€

Anmeldung unter guido.plueschke@bodhran-world.de