Ich bin am 07.05. beim NDR in der Sendung „DAS!“ im Fernsehen!

Liebe Folk Gemeinde,

heute habe ich ein Interview in der Fabrik Hamburg für die Plattform „Radio Strandgut“ gegeben. Thema war das Festival Seelenbrand unplugged, bei dem ich wieder am 09.09.2022 ebenfalls in der Fabrik auftreten werde.

Und jetzt kommt es, das ganze Prozedere von der Teamsitzung bis zum Interview mit mir hat das NDR Fernsehen begleitet.

Der Beitrag wird diesen Samstag den 07.05.2022 um 18:45 Uhr in der Sendung „DAS!“ ausgestrahlt. Das solltet Ihr Euch nicht entgehen lassen!

Also rauf auf’s Sofa und Glotze anmachen!

neues Video bei YouTube – Guido Meets… Mark Bloomer!

Leute,


es geht mit neuen Video-Veröffentlichungen weiter.


Aus meiner Serie „Guido Meets…“ steht ab heute der Beitrag mit Mark Bloomer bei YouTube.


Ich veröffentliche in den nächsten Wochen jeden Sonntag ab 10 Uhr ein neues Video. Dabei sind Videos von meiner Geburtstagsfeier 2018, bei der 38 Musiker:innen und Tänzerinnen dabei waren und auch weitere Duette aus der Serie „Guido Meets…“. Aber auch andere Mitschnitte von Konzerten…


Wer nichts verpassen möchte sollte meinen YouTube Kanal abonnieren!

Trasnú online Konzert am 04.02.2022 – 19:30 Uhr – voll geimpft und ungeprobt…

Wenn das scheue Reh einmal auf der Lichtung ist, sollte man nicht lange fackeln! Trasnú spielt das erste Mal seit 2 Jahren und dann sogar für alle zugänglich, dank online Konzert!

Nachdem alle Konzerte seit 2020 ausgefallen sind, hat sich Trasnú dazu entschlossen, das Heft selber in die Hand zu nehmen und ein online Konzert zu organisieren. Alle drei Musiker sind voll geimpft und werden auch in bester Trasnú Manier vorher nicht üben. Es ändert sich also nichts!

Dank Zoom kann es sich jeder zu Hause auf seinem Sofa bequem machen und sich mit einem Getränk der Wahl und viel Naschwerk zurück lehnen. Alles absolut sicher und Corona konform. Man muss nicht fahren und gerät auch nicht nach dem Konzert in eine Polizei-Kontrolle.

Das ist die Chance für alle, die Trasnú noch nicht gesehen haben und natürlich auch für die, die Trasnú vermissen.

Also nicht lange Fackeln, sondern gleich eine oder mehrere Karten sichern. Damit unterstützt Ihr eine Band, die Kunst und bringt Euch die Kultur direkt in Euer Wohnzimmer!

online Konzert – Anger & Plush – Solidarität mit den Künstlern!

Was sollen wir sagen, eigentlich dachten wir, dass wir 2022 wieder richtig an den Start gehen können. Wir sind beide geboostert und haben kein Problem mir 2G plus. Aber trotzdem fällt jetzt schon wieder ein Konzert nach dem anderen aus. Da, wo wir noch auftreten können, weil die Veranstalter wie wir Lust auf das Event haben und nicht auf den Kosten-Nutzen-Faktor gucken, wird die Veranstaltung in der Regel nicht ausverkauft. Die Leute bleiben zu Hause, sind noch nicht geboostert, haben keine Lust auf den ganzen Stress, haben Angst oder andere Gründe. Wir aber machen trotzdem weiter, denn was sollen wir auch anderes tun?

  Und daher bauen wir auf Eure Unterstützung. Lasst uns einen schönen Abend haben und springt über Eure Schatten. Egal wie viele Online-Meetings Ihr schon hattet, egal ob Ihr Ihr ein Live Konzert immer besser findet, als etwas online zu sehen: uns beiden geht das ja nicht anders!

  2020 haben so viele Leute Ihre Solidarität bekundet. Das ist gut, aber nicht nur die Worte sind wichtig, auch die Taten! Deswegen kauft eine Karte für unser Online-Konzert und unterstützt uns. Zeigt, dass Euch Kunst und Kultur am Herzen liegen und dass die Kleinkunst weiter existieren soll. Wir brauchen Euch jetzt und nicht in einem halben Jahr, wenn alles besser ist!

  Zorny und ich werden alles geben! Unsere schönsten Songs und Tune Sets. Wir werden wieder Geschichten und Anekdoten erzählen und genau das machen, was wir auch auf einer „normalen“ Bühne tun, Euch einen schönen und unterhaltsamen Abend bereiten!    

Verschenke mich!“

Du hast noch nichts zu Weihnachten oder für einen Geburtstag zum Verschenken?

Dann verschenke mich!

Auf www.guidoplueschke.de kannst Du mich buchen. Mache Dir und anderen eine Freude!

  • Am 26.12.2021 gebe ich ein online Solo Konzert ab 18 Uhr!
  • Im Januar findet ein 4-teiliger online Bodhrán Einsteiger Kurs für Leute ohne Vorkenntnisse statt. Jeder Teil kann einzeln gebucht werden
  • Ganzjährig gebe ich online  Bodhrán und Banjo Einzelunterricht immer von Montag bis Donnerstag
  • An vielen Sonntagen im Jahr gebe ich Bodhrán online Gruppenkurse mit unterschiedlichen Themen für Bodhrán und Banjo. 

Mehr Informationen zu den Events findest Du unter www.guidoplueschke.de!

Du hast fragen? Dann kontaktiere mich unter guido@guidoplueschke.de

Online Konzert – Jahresabschluss mit Best Of Guido Plüschke Solo online Konzert am 26.12.2021 – 18 Uhr

Mein zweites online Solo Konzert und mein letztes Konzert in diesem Jahr möchte ich mit Euch: meinen Freunden, Fans und Menschen, die mich in den letzten Monaten und Jahren geschätzt und unterstützt haben, feiern!

Am 26.12.2021, dem 2. Weihnachtstag, ein Sonntag, soll der Spaß stattfinden. Und das Ganze bereits ab 18 Uhr, damit jeder auch früh ins Bett kommt…

Karten gibt es hier im Shop!

Und damit Ihr alle schön gemütlich in Euren Sesseln und Sofas an dem Spektakel teilnehmen können, findet alles online über Zoom statt. Keine Fahrerei, keine Kontrollen ob geimpft oder ungeimpft, by the way ich bin bereits geboostert und dadurch können alle teilnehmen. Ist das nicht schön!

Wer Weihnachten verabschieden und sich mental auf das Neue Jahr einschwingen möchte ist hier genau richtig! Tschüss 2021, hello 2022…

Ich werde aus meinen ganzen Programmen ein neues Set für Euch zusammenstellen. Songs aus 30 Jahren Irish Folk. Ob Garifin, Celtic Cowboys, Irish Bastards, Trasnú, Lighthouse Lads, Irish Gathering Duo, Anger & Plush, Solo Programmen und weiteren Bands und Projekten, es wird für jeden was dabei sein. Balladen, Sauf- und Rauf-Songs und andere Melodien werden an dem Abend erklingen. Ob auf Bodhrán, Banjo, Mandoline, Tenor Gitarre, Bouzouki, Mandola, Mandocello, Cello Banjo, Gitarre, Shruti Box oder Cajon, es wird gezupft, gehämmert und geschlagen was das Zeug hält. Und auch die kleinen Geschichten und Anekdoten dürfen nicht fehlen.

Eines kann ich jetzt schon sagen, wir werden alle eine Menge Spaß haben…    

Whisky online Tasting mit Live Musik

Hallo Freunde !
Ihr sollt es zuerst erfahren.

Am Freitag, den 17.12.2021 um 20:00 Uhr veranstaltet Ralf Galke ein Online Whisky Tasting mit Live Musik von mir. Die Plätze sind rar, also greift zu solange es geht 

WhiskyPapa Ralf Galke und Guido Plüschke nehmen euch mit auf eine anekdotenreiche und musikalische Reise in die Welt der Kelten.

Lauscht spannenden Geschichten aus Schottland, Irland, Wales und der Bretagne, genießt 5 x 4cl (!!) herausragenden Whisky gepaart mit mitreissender Musik von Guido, die eure Füße wippen lässt. 

Einfach ein stimmungsvoller Abend in eurer Stube daheim, ob mit Kamin oder ohne – es wird richtig gemütlich und ist eine wunderbare Einstimmung auf das Weihnachtsfest.

Die stark begrenzten Tickets gibt es nur auf Anfrage unter ralf.galke@gmail.com !!

Der Preis für :

mind. 2 Stunden feinstes Whiskytainment mit Storytelling & Live Musik (!!) via Zoom
Tasting Package : 5 x 4cl (!!) ausgesuchte Whiskies aus Schottland, Irland, Wales und der Bretagne + einer Überraschung inkl. Porto und Verpackung direkt zu euch nach Haus (innerhalb Deutschlands ohne Inseln)

beträgt 55 Euro, solange Vorrat reicht !

Anmeldeschluss ist der 5.12.2021

Zoom Zugang erforderlich. Fürs technische seid ihr selbst verantwortlich 

Wir freuen uns auf euch und einen unvergesslichen Abend!

Ralf & Guido

Mehr über Ralf auf www.whiskypapa.de

40. Bodhran Weekend online vom 17. – 19.09.2021

Jetzt einen Platz beim 40. Bodhrán Weekend sichern. Die Veranstaltungsreihe für die irische Rahmentrommel Bodhrán. Rolf Wagels, Guido Plüschkeund Brian Morrissey sind die Dozenten. Volles Programm vom 17. – 19.09.2021. Anmelden und weitere Informationen unter: https://www.bodhranweekends.de

Aufgrund der aktuellen COVID-19 Situation findet auch das 40. BodhranWeekend online statt. Eine Unterbringung in Mehrbettzimmern scheint trotz sinkender Inzidenzen schwierig und eine Unterbringung in Einzelzimmern würde die Anzahl der Teilnehmer stark limitieren.

Die guten Erfahrungen und Feedbacks aus dem 38. und 39. BodhranWeekend, welche ebenfalls online stattfanden, fließen in dieses Jubiläumswochenende ein. Neben den gesundheitlichen Aspekten bietet diese Version auch eine Chance für diejenigen, die sonst aus logistischen Gründen nicht an einem BodhranWeekend teilnehmen können.

Der Tradition der letzten Jubiläumswochenden folgend, haben wir auch diesmal einen dritten Lehrer engagiert. Außerdem haben wir ein buntes Programm rund um den Unterricht zusammengestellt, welches auch Christian Hedwitschak und Stevie Moises integriert.

Im Mittelpunkt stehen Kurse für absolute Anfänger, Anfänger, fortgeschrittene Anfänger und Fortgeschrittene, zusätzlich gibt es folgende Programmpunkte:

Brian Morrissey aus Irland als dritter Lehrer! Brian ist eine Legende der irischen Bodhránszene und er ist ein langgehegter Wunsch von uns, ihn beim BodhránWeekend dabei zu haben. Dementsprechend freuen wir uns sehr, ihn an Board zu haben.

Konzert mit Larún: Larún zeichnet ein exklusives Konzert für die Teilnehmer auf, welches zum BodhranWeekend für die Teilnehmer veröffentlicht wird. Das Konzert kommt als Aufzeichung mit mehreren Kameras und hervorragender Soundqualität zu Euch!

Mehr Unterricht: Alle Teilnehmer:innen haben zweimal Unterricht bei den drei Lehrern, insgesamt also über eine Stunde mehr reine Kurszeit als bei einem normalen Wochenende. In der freien Zeit können die Teilnehmer:innen am Unterricht der anderen Gruppen teilnehmen! Somit kann Jeder 12 Kurseinheiten besuchen!

Handouts: Zu allen Kursen gibt es Schlagmuster Handouts und Soundbeispiele im mp3 Format zum Herunterladen. Alle Teilnehmer:innen können alle Schlagmuster/Soundbeispiele zu jedem Kurs einsehen und herunterladen.

Leihbodhráns: Auch diesmal gibt es Leihbodhráns! Wir verschicken hochwertige CoreLine Bodhráns für unsere Schüler, falls benötigt. Questions & Answers: Fragerunde in lockerer Atmosphäre mit Brian Morrissey, Christian Hedwitschak, Stevie Moises und natürlich Guido Plüschke und Rolf Wagels.

Verlosung am Samstagabend: Alle, die beim BodhranWeekend dabei sind, nehmen automatisch an der Verlosung einer von Christian Hedwitschak hergestellten Bodhrán teil. Zusätzlich verlosen wir Bodhranzubehör aus den Shops von Rolf Wagels und Guido Plüschke.

Anschließend Zoom Abend und gemütliches Online Beisammensein. Neu: virtuelle Treffpunkte zum Üben und Klönen!

Besuch bei Tippermaker Stevie Moises und Christian Hedwitschak: Wir schauen live bei Stevie in der Werkstatt vorbei, treffen dort Stevie und Christian und sind dabei, wenn die beiden in der Werkstatt arbeiten.

Rabatt: Alle Teilnehmer*innen des 40. BodhranWeekends erhalten 8 % Prozent Rabatt in den Onlineshops www.bodhran-info.de und www.bodhran-world.de. Je nach Einkauf bringt das eine Menge Ersparnisse.

4-teiliger Einsteiger Workshop von August bis Oktober

in wenigen Tagen startet mein 4-teiliger online Einsteiger-Gruppenworkshop für die irische Rahmentrommel Bodhrán.

Wer das Instrument von der Pike auf lernen möchte findet hier eine Chance. Kurs für Kurs erlernt Ihr die Spieltechnik der Bodhrán. Am Ende kann man die ersten wichtigen irischen Rhythmen in einfacher Form spielen und langsame Melodien begleiten. Die Grundtechnik und Haltung wird erläutert und im Laufe des Kurses erfahrt Ihr immer mehr über die traditionell irische Musik. 

Also „nich‘ lang schnacken“ sondern „Butter bei die Fische“, wie man in Hamburch sagt und schnell noch einen Platz sichern. Man kann an nur einem Kurs teilnehmen, alle vier auf einmal buchen oder sich von Kurs zu Kurs wieder neu anmelden. Wie Ihr es lieber mögt…

Anmeldung unter:

guido.plueschke@bodhran-world.de

Man sollte eine Bodhrán besitzen, einen stabilen Internetanschluss haben, eine Kamera (auch die vom Laptop, iPhone, iPad & Co reicht) und ein Mikrofon haben (ist in den meisten Laptops, iPhones und iPads & Co eingebaut). 

Natürlich kann man auch ohne Kamera und Mikro teilnehmen. Dann kann man nur nicht gesehen werden und keine Fragen stellen (im Chat würde es per Text gehen). Den Kurs angucken und zu Hause mitmachen geht natürlich auch so. 

Ich arbeite mit der Plattform Zoom.

Du hast eine Frage zum Instrument? Ich habe die Antwort!