Trasnú online Konzert am 04.02.2022 – 19:30 Uhr – voll geimpft und ungeprobt…

Wenn das scheue Reh einmal auf der Lichtung ist, sollte man nicht lange fackeln! Trasnú spielt das erste Mal seit 2 Jahren und dann sogar für alle zugänglich, dank online Konzert!

Nachdem alle Konzerte seit 2020 ausgefallen sind, hat sich Trasnú dazu entschlossen, das Heft selber in die Hand zu nehmen und ein online Konzert zu organisieren. Alle drei Musiker sind voll geimpft und werden auch in bester Trasnú Manier vorher nicht üben. Es ändert sich also nichts!

Dank Zoom kann es sich jeder zu Hause auf seinem Sofa bequem machen und sich mit einem Getränk der Wahl und viel Naschwerk zurück lehnen. Alles absolut sicher und Corona konform. Man muss nicht fahren und gerät auch nicht nach dem Konzert in eine Polizei-Kontrolle.

Das ist die Chance für alle, die Trasnú noch nicht gesehen haben und natürlich auch für die, die Trasnú vermissen.

Also nicht lange Fackeln, sondern gleich eine oder mehrere Karten sichern. Damit unterstützt Ihr eine Band, die Kunst und bringt Euch die Kultur direkt in Euer Wohnzimmer!

online Konzert – Anger & Plush – Solidarität mit den Künstlern!

Was sollen wir sagen, eigentlich dachten wir, dass wir 2022 wieder richtig an den Start gehen können. Wir sind beide geboostert und haben kein Problem mir 2G plus. Aber trotzdem fällt jetzt schon wieder ein Konzert nach dem anderen aus. Da, wo wir noch auftreten können, weil die Veranstalter wie wir Lust auf das Event haben und nicht auf den Kosten-Nutzen-Faktor gucken, wird die Veranstaltung in der Regel nicht ausverkauft. Die Leute bleiben zu Hause, sind noch nicht geboostert, haben keine Lust auf den ganzen Stress, haben Angst oder andere Gründe. Wir aber machen trotzdem weiter, denn was sollen wir auch anderes tun?

  Und daher bauen wir auf Eure Unterstützung. Lasst uns einen schönen Abend haben und springt über Eure Schatten. Egal wie viele Online-Meetings Ihr schon hattet, egal ob Ihr Ihr ein Live Konzert immer besser findet, als etwas online zu sehen: uns beiden geht das ja nicht anders!

  2020 haben so viele Leute Ihre Solidarität bekundet. Das ist gut, aber nicht nur die Worte sind wichtig, auch die Taten! Deswegen kauft eine Karte für unser Online-Konzert und unterstützt uns. Zeigt, dass Euch Kunst und Kultur am Herzen liegen und dass die Kleinkunst weiter existieren soll. Wir brauchen Euch jetzt und nicht in einem halben Jahr, wenn alles besser ist!

  Zorny und ich werden alles geben! Unsere schönsten Songs und Tune Sets. Wir werden wieder Geschichten und Anekdoten erzählen und genau das machen, was wir auch auf einer „normalen“ Bühne tun, Euch einen schönen und unterhaltsamen Abend bereiten!