Ebenholz EB4

Ebenholz EB4

20,00

Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage
Bei Lieferungen in Nicht-EU-Länder können zusätzliche Zölle, Steuern und Gebühren anfallen.

Vorrätig

Beschreibung

Standard Stick Ebenholz EB4

wer die Wahl hat, hat die Qual. Nicht nur der Spieler macht einen großen Teil des Bodhrán-Sounds aus, sondern auch der richtige Stick, der auch gerne Tipper genannt wird. Darüber hinaus gibt es nicht den Stick mit der Form und dem Gewicht, der alle Spieler glücklich macht, man muss ihn wie den heiligen Gral finden!

Meiner Meinung nach sollte jeder Bodhrán-Spieler mindestens einen Standard-Stick für seine jeweilige Spielweise in seiner Stick-Sammlung haben, da diese Stick-Form den Sound produziert, der letztendlich die Bodhrán und damit auch ihren Klang weltberühmt gemacht hat.
Aber was macht einen guten Standard-Stick aus? Die Form des EB4 ist hauptsächlich für den Kerry-Style-Spieler kreiert worden. Der Kerry-Style ist der Doubleended-Style, den die meisten Spieler in der Welt spielen. Der Standard-Stick für diesen Stil sollte symmetrisch aufgebaut sein und an beiden Enden eine Kugel- oder Tropfenform ähnliche Verdickung haben. So ist gewährleistet, dass man den Stick und seine Zentrifugalkraft optimal nutzen kann. In der Mitte hat der Stick entweder eine Verdickung, eine Nut, Rillen oder Wellen, damit er nicht so einfach in der Hand und zwischen den Fingern rutscht. Oder er ist einfach glatt und man bringt selber Klebeband ein Gummiband oder was auch immer an, um das Wegrutschen zu verhindern. Denn dass wird auf alle Fälle passieren.

Dabei ist das Gewicht des Sticks sehr wichtig. Ist er zu schwer, merkt man es schnell im Handgelenk, ist er zu leicht, erhält er nicht genügend Wucht und damit Kraft, um das Fell optimal zum Schwingen zu bringen. Je nach Spielweise, Exaktheit der Technik und Kraft im Spiel, benötigt jeder Spieler einen anderen Stick. Welchen, muss jeder für sich individuell rausfinden.
Das ist auch der Grund, warum es so viele Formen, Längen und Hölzer gibt. kleinere Sticks oder welche mit wenig Holzmasse werden oft aus Tropenhölzern gefertigt, da sie dem Stick zu genügend Gewicht  und damit Wucht und Kraft verhelfen. Größere Sticks mit viel Holzmasse werden in der Regel aus leichten Hölzern wie Buche, Ahorn, Birne, Palisander oder Cocobolo hergestellt, damit sie nicht zu schwer werden. Der Geschmack und die Vorliebe des Spielers entscheiden letztendlich, welcher Stick der eigene Standard-Stick wird.

Der EB4 ist ein Stick aus geöltem Ebenholz, der trotz seiner nur mittleren Größe, über ein gutes „Kampfgewicht“ dank der Dichte des Ebenholzes verfügt. Er hat die typische Tropfenform an beiden Enden. Die Wellenform in der dünneren Mitte des Sticks hilft dem Spieler die Griff-Sicherheit und damit ein Verrutschen zu verhindern. Einer der meistverkauften Sticks in meinem Shop.

Hier sind die Details:

  • Holz: Ebenholz geölt
  • Gewicht: 18 Gramm
  • Länge: 22,00 cm
  • Dickste Stelle: 1,20 cm
  • Dünste Stelle: 0,60 cm

Da dieser Stick in individueller Handarbeit hergestellt wird, kann es zu leichten Farbabweichungen im Holz und unterschiedlichen Maserungen kommen. Alle Sticks können in Länge, Durchmesser und Gewicht leicht variieren. Die Angaben sind lediglich als Richtwerte zu verstehen.

Zusätzliche Information

Gewicht 0.10 kg